Schön das Sie auf unser Gästebuch geklickt haben!

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Eindrücke, Ideen, Grüße und Fragen einzutragen.

Wir freuen uns,
Evelyn und Bernhard Auer mit dem Team vom Marienbad.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
15 entries.
Ortner Isabella Ortner Isabella aus Augsburg schrieb am 17. Oktober 2017 um 13:18:
Liebe Familie Auer, liebes Team vom Marienbad, wir ( 8 - 10 gestresste Damen) waren nun schon 13 x in ihrem angenehmen Haus. Es war schön wie immer. Sonst würden wir ja nicht kommen. Jeden Wunsch kann man vortragen und immer wird er erfüllt. Begeistert sind wir (und das sage ich nicht nur so) - von den Delikatessen, die Herr Auer und das Küchenteam zaubert. Das Salatbüffet schlägt alle Rekorde (Und sprengt nach einigen Tagen jede Hose) - sooo guuut und vielseitig. Immer gönne ich mir Wellnessbehandlungen - ich kann nicht genug bekommen. Die Kosmetikerinnen und Masseurin sind sehr aufmerksam. Man fühlt sich nach den Behandlungen wie neu geboren. Man wird aufgenommen in die Familie - Marienbad. Wir kommen wieder. Vielen Dank - Isabella Ortner
Anna Fürbek Anna Fürbek aus Winterthur schrieb am 8. September 2017 um 16:47:
Liebe gastgeber Frau und Herr Auer, und natürlich auch das hilfsbereite , herzliche und sympathische Team vom Kurhotel Marienbad. Euch alle habe ich in mein Herz geschlossen und ich danke Gott für die schöne Zeit in Bad Wörishofen. Gut erholt, fit und zufrieden darf ich nun wieder in meinem Bette liegen. Der Eichwald mit seinen gesunden Bäumen begleitet mich in meinen Träumen. Der Sauerstoff vom Eichwald, tut Jedem gut , ob jung oder alt. Ich komme ganz bestimmt wieder im nächsten Jahr, weil ich bei Euch zufrieden und glücklich war. In Gedanken umarme ich Euch und Grüsse herzlich, Anna Fürbek PS. Meine Bekannte Greta Meukens hat dieser Bericht für mich im Gästebuch geschrieben
Luzia Müller Luzia Müller aus Titisee-Neustadt schrieb am 31. August 2017 um 15:45:
Der Zufall einer Auktion hat mich in dieses Hotel gebracht und es hätte mir nicht besser ergehen können. Sehr familiär geführtes Haus mit immer freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern, Frau Auer, die stets ein offenes Ohr hat und mit Herrn Auer einen Küchenchef, der jeden Tag die feinsten Menüs "gezaubert" hat. Der Wellnessbereich und die Zusatzangebote sind ebenfalls lobend zu erwähnen. Wiederholungsfaktor :-)) ist gegeben.
Gscheidle Anneliese und Adolf Gscheidle Anneliese und Adolf aus Auenstein schrieb am 10. März 2017 um 21:00:
Es war wieder eine sehr schöne Zeit im Marienbad wir haben die Wellness- Landschaft und ganz besonders das sehr gute Essen wieder richtig genossen. Das ganze Team ist immer um das Wohl der Gäste bemüht. Frühlings- Erholungstraum 2017
Barbara Kemner Barbara Kemner aus Dortmund schrieb am 26. Februar 2017 um 9:30:
Zum ersten Mal nach 45 Jahren wieder im Winter in Wörishofen - und gleich mit Bilderbuch - Schnee!! Und zum dritten Mal im "Marienbad" - und wieder mal umsorgt, verwöhnt und überhaupt liebevoll begleitet. Die Kneipp- Anwendungen machen fit, das gute, wohldurchdachte Essen sowieso. Und die MitarbeiterInnen sind ein Gewinn, ob im Service oder in der Badeabteilung. Danke für die Zeit, in der ich Gast sein durfte!
Ch. Gattinger Ch. Gattinger schrieb am 16. Januar 2017 um 23:58:
Alle Jahre wieder... Und wieder hat es uns gut gefallen. Diesmal mit viel Schnee u einer "stürmischen " Nacht! Was immer beständig ist: Das freundliche Personal und das wirklich ausgezeichnete Essen...vor Allem das geschrotete Getreide-Müsli morgens und die leckeren Cremesuppen, nicht zu vergessen das "besondere Menü" am Freitag Abend….und der Chef erkundigt sich immer persönlich "ob's g'schmeckt hat"! Danke u viele Grüsse
Bauer Michael Bauer Michael aus Altomünster schrieb am 25. Oktober 2016 um 11:45:
Wir waren vor 12 Jahren das erstemal dort und uns zieht es immer wieder in dieses wundervolle, freundliche Familienhotel. Dieses Mal waren wir mit unserem Kegelverein mit 11 Personen für 4 Tage da. Es war ein lustiger, kulinarisch sehr leckerer und erholsamer Aufenthalt. Danke dafür.
Dr. Wobst Intrud Dr. Wobst Intrud aus 01877 Bischofswerda schrieb am 10. September 2016 um 22:28:
In schöner, ruhiger Lage umgeben von Wiesen und Wald empfängt das Kurhotel Marienbad seine Gäste. Diese wohltuende Ruhe spürt man im gesamten Haus. .Der Ablauf des Hotelalltages findet ohne Hektik statt. Das gesamte Team strahlt Ruhe und Freundlichkeit aus. Die Gäste werden von dem Besitzerehepaar gemeinsam mit Ihren treuen Mitarbeitern liebevoll, aufmerksam und mit natürlicher Freundlichkeit umsorgt. Gut ausgebildetes Personal bietet einen reibungslosen Ablauf bei allen Kneipp- und anderen Anwendungen und man spürt die gute fachliche Kompetenz. Die Küche geht in vorbildlicher Weise auf die besonderen Diätwünsche der Kurgäste ein.Für die Zukunft wünsche ich weiter soviel Enthusiasmus und Ideen für die schöpferische Weiterführung des eingeschlagenen Weges. Ihr dankbarer Kurgast Dr. Intrud Wobst Die Emailadresse ist korrekt!
Ursula Augsberg Ursula Augsberg aus Friedrichshafen schrieb am 3. September 2016 um 18:03:
Zusammen mit meiner Freundin+Ehemann habe ich neulich ein 6tägiges PräFit-Programm in Ihrem Haus angetreten. Es ist mir ein außerordentliches Bedürfnis, meine/unsere Begeisterung hier zum Ausdruck zu bringen. Wir haben am Aktivprogramm so gut es ging teilgenommen und die Wasseranwendungen über uns "ergehen" lassen, manchmal mit etwas schaudern, kalt ist nun mal eben kalt :-). Jedenfalls können wir auf eine wunderbare Woche im Marienbad zurückblicken, vollste Zufriedenheit lässt bereits jetzt schon ein Wiederkommen erahnen. Vielen Dank für die hervorragende Rundum-Betreuung von Familie Auer und deren hilfreichen sehr freundlichen guten Geister.
Hertrich Marianne und Werner Hertrich Marianne und Werner aus Heusenstamm schrieb am 11. August 2016 um 21:17:
Seit über zehn Jahren kommen wir jedes Jahr für gut zwei Wochen im Juni/Juli in das schöne, freundlich geführte Familienhotel am Eichwald. Nie wurden wir enttäuscht - kämen wir sonst immer wieder ? Schon beim Einbiegen in die Sackstraße am Stadtrand empfängt uns der wunderbare Anblick des blumengeschmückten Hauses. Unser Urteil, zusammenfassend : - Ruhige Lage am Ortsrand. Wer noch gut zu Fuß ist, schafft es dennoch in zehn Minuten zum Konzert im Kurhaus oder in den wunderschönen Park mit Rosengarten. - Die Küche ist hervorragend - besonders die wöchentlichen Festmahle sind unvergesslich. - Täglich ab 14 h kostenlos Tee mit Kuchen im Pavillon. - Das im Haus befindliche Schwimmbad (ca.13m lang) sowie zwei Saunaräume und der Wellnessbereich lässt lassen keine Wünsche offen. - Die von uns gebuchten, früh morgens durchgeführten Kneippgüsse warm/kalt, sind sehr zu empfehlen. - Sehr angenehm ist auch die bargeldlose Abwicklung der zwischendurch bestellten Getränke mittels kleiner Blöckchen, die an jedem Tisch ausliegen. Bezahlt wird erst bei Abreise. Also : Sehr empfehlenswert !
Stefan Fuchs Stefan Fuchs aus Bad Nauheim schrieb am 15. Juli 2016 um 8:46:
Liebes Hotelteam, ich möchte noch einmal herzlich für den sehr guten Service und das hervorragende Essen bedanken. Ich habe die Tage in Bad Wörishofen bei Ihnen in vollen Zügen genossen und wünsche Ihnen einen wunderschönen Sommer.
Katja Lotz Katja Lotz aus München schrieb am 13. Juni 2016 um 17:32:
Liebes Marienbad-Team, ich habe die ausgesprochen familiäre und gemütliche Atmosphäre sehr genossen. Das Essen war ausgezeichnet, und die Kneipp-Anwendungen haben nach meiner OP die Lebensgeister wieder richtig geweckt. Es war mein erster Aufenthalt im Marienbad, wird aber bestimmt nich mein letzter gewesen sein. Alles Gute und bis zum nächsten Mal! Katja Lotz
Bartels Bartels aus Solingen schrieb am 9. Juni 2016 um 21:01:
Wie immer war es wunderschön im Marienbad am Eichwald! Es stimmte alles hier im Hotel, Wohlfühlen pur! Die freundlichen Mitarbeiter und Wirtsleute, das gemütliche Städtchen und die herrlichen Wiesen und Wälder - da fühlt frau sich wie im Paradies! Bis zum nächsten Mal!
Haase Haase aus Nürtingen schrieb am 9. Juni 2016 um 10:31:
Wir hatten wieder einen sehr schönen Urlaubsaufenthalt im Marienbad und waren wieder begeistert, u.a. unserer 86 Jährige Mutter,von den Kneippanwendungen, von den Behandlungen im Kosmetik.-und Massagebereich.Gefühlvolle und perfekte Ausführungen haben für Nachhaltigkeit gesorgt. Die Versorgung aus der Küche war wieder sehr gut. Ein großes Danke Ihnen liebe Fam. Auer, Danke auch an die freundlichen Mitarbeiter Ihres Hauses. Liebe Grüße R.& K.Haase
Ried Ried aus Füssen schrieb am 19. April 2016 um 16:35:
Hallo Familie Auer, unser Aufenthalt bei Ihnen war sehr erholsam. Von der Wirkung der Kneippanwendungen sind wir heute noch begeistert. Das Essen und der Service in Ihrem Hotel lässt keine Wünsche offen. Auch Ihr Hallenbad und die Massagen sind ein Traum. Wir freuen uns schon auf einen nächsten Urlaub. MfG Ried
2016 © marienbad bad wörishofen